FANDOM


Mr. Karl Brown
Mr Brown .png
'
Eigenschaften
   
Geburtstag 19--
Geburtsort Lego City Bauernviertel
Aussehen braune Haare, beiges Sakko
Erstes Erscheinen Glasses 03

Mr. Karl Brown ist die Logofigur von Legostudio01. Obwohl er ursprünglich nicht in Glasses mitspielen sollte, ergaben sich doch einige Gastauftritte für ihn.

Karriere:Bearbeiten

Derzeit ist Mr. Brown ein sehr berühmter Filmstar in Legowood. Er hat mit Filmen wie "das Spukschloss" oder "die Maus" bereits den Oscar für Schauspielen ergattert. Meistens tritt er mit seiner Frau Mrs. Lisa Brown auf.

Früher hat Mr. Brown als Bauarbeiter bei der "Lego City Build GmbH" als Verputzer gearbeitet. Als er Lisa Brown heiratete, welche eine berühmte Schauspielerin war, wurde er selbst zum Filmstar.

Lebenslauf:Bearbeiten

Karl Brown wurde auf einem Bauernhof geboren. Gleich nach der Geburt hatten ihn seine Eltern verlassen und er wuchs bei seinen Großeltern auf, die ebenfalls einen kleinen Hof besaßen. Als er dann sechs Jahre alt war, kratzte seine Großmutter ihr ganzes Geld zusammen um ihren Enkel zur Schule gehen zu lassen. Sie kaufte ihm passende Kleidung und eine Schultasche und begleitete ihn zur Schule. Es war eine nicht allzu vornehme Schule, aber Karl Brown lernte hier die wichtigsten Sachen.

Nach der Grundschule kam Mr. Brown aufgrund seiner Leistungen ins Gymnasium. Dort lernte er schon bald die schöne Lisa Orange kennen, in die er sich verliebte. Leider hatte auch jemand anders ein Auge auf sie: John! Da dieser aus einer vornehmeren Familie stammte, sagte er immer zu Lisa sie solle nicht mit Karl Brown gehen. Deshalb sah man sie meistens mit John, obwohl sie Mr. Brown mehr liebte. So hatte sie auch keinen Kontakt mehr zu Karl Brown. Während des Gymnasiums nahm Karl einen Ferialjob bei der "Lego City Build GmbH" an.

Nach dem Gymnasium suchte Karl's Großmutter noch einmal all ihr Geld zusammen kaufte ihm den bekannten Anzug und schickte ihren Enkel aufs College. Und wie es der Zufall will, traf Mr. Brown wieder auf Lisa. Und in die Parallelklasse ging: John, welcher immer noch ein Auge auf Lisa hatte. Doch diesmal entschied sie sich für Mr. Brown. Nach einiger Zeit wurden die beiden verlobt und schließlich heirateten sie. Damit wurde "Lisa Orange" zu "Lisa Brown".

Als sie "Schauspielen" studiert hatten beworben sich Mr. Brown und Mrs. Brown bei einem berühmten Regisseur Stefen Spieleberg, welcher sie, als er ihre Talente erkannte, bei sich aufnahm. Sie freundeten sich mit der Zeit mit dem Filmemacher an und deshalb traten sie in fast jedem seiner Filme auf.

Heute lebt Mr. Brown glücklich mit seiner Frau Lisa in eineer kleinen Villa in Lego City. Was aus seinen Großeltern bzw. Eltern geworden ist, ist nicht bekannt.

Bisher vorgekommen in:Bearbeiten

Picture 1129.jpg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki